Bamberg: Schnelltest-Bus geht an den Start

Es könnte ein Weg zurück zur Normalität sein: Ein konsequentes  Testen, um vor allem asymptomatische Verläufe einer Covid-Erkrankung im Alltag herauszufiltern. Wer negativ getestet ist, kann ihrer- oder seinerseits unbesorgt Freunde oder Familienangehörige treffen oder Shoppen gehen. Doch die Schwelle, sich testen zu lassen, ist für viele noch hoch. Die Stadt Bamberg möchte die Bereitschaft erhöhen – und kommt zu den Menschen in die Stadtteile. Mit einem mobilen Schnelltestzentrum im umgebauten Stadtbus.

 



Anzeige