Bamberg: Sparkasse zieht Bilanz für 2015

Die Sparkasse Bamberg zieht Bilanz für das Geschäftsjahr 2015. Der Vorstand zeigte sich mit den Zahlen zufrieden. Die Bilanzsumme wurde im Vergleich zum Vorjahr auf 3,75 Milliarden Euro verbessert. Mit diesem Wert ist die Sparkasse Bamberg oberfrankenweit Spitze. Zu dieser Entwicklung beigetragen haben ein gestiegenes Kreditvolumen und Zugewinne auf der Einlagenseite.



Anzeige