Bamberg: To Do – Installation von Annette Voigt im Kesselhaus Bamberg

Alte Gebäude und Räume haben oftmals eine ganz besondere Ästhetik an sich. Sie sind rau, kalt, irgendwie schmutzig und ungemütlich. Genau das macht sich die Erlanger Künstlerin Annette Voigt zu Nutze und arbeitet mit der Aura, die ihr vorliegt um raumübergreifende Installationen zu erschaffen. So wie jetzt im alten Kesselhaus in Bamberg.



Anzeige