Bamberg: Verwaltungsgericht genehmigt rechte Kundgebung

Erst verboten, dann doch genehmigt: die rechte Kleinstpartei „Der Dritte Weg“ darf am Samstag (15. Februar) in Bamberg aufmarschieren. Das Verwaltungsgericht Bayreuth hat ein Verbot der Stadt Bamberg gekippt. Doch Widerstand gibt es weiterhin.

 

 



Anzeige