Bamberger Symphoniker: Keine Konzerte an sicherem Ort

Harte Zeiten für Kulturschaffende. Ein neuer Lockdown wird im November Auftritte verhindern. Davon sind auch die Bamberger Symphoniker betroffen. Dabei wäre es doch eigentlich sicher im Konzertsaal, erklärt Intendant Marcus Rudolf Axt.



Anzeige