Insel-Gespräche: Markus Söder empfängt Bundeskanzlerin Merkel auf Herrenchiemsee

Mit Spannung wurde am heutigen Dienstag (14. Juli) das Zusammentreffen von Angela Merkel und dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder erwartet. Die Bundeskanzlerin war zum ersten Mal Gast bei einer Sitzung des Bayerischen Kabinetts. Dies tagte zudem auch noch auf der Chiemsee-Insel Herrenchiemsee, im Spiegelsaal des Neuen Schlosses. Beste Bilder für die Presse waren durch die Wahl der Lokalität im Vorfeld schon einmal garantiert.

Aber zeigte sich der Franke Söder heute auch als Kronprinz, sprich als Erbe auf die Kanzlerschaft? Das Thema „K-Frage“ kam offiziell nicht auf die Liste der Tagesordnungspunkte. Schwerpunktmäßig ging es um die EU-Ratspräsidentschaft und die Corona-Pandemie. Die auf die Insel geschipperte Presse wollte aber natürlich dennoch was zu einer möglichen Kanzlerkandidatur des bayerischen Ministerpräsidenten wissen.



Anzeige