Corona in Bayern: Doppeltests für Reiserückkehrer und flexible Schulkonzepte

Doppeltests für Urlaubsrückkehrer und flexible Konzepte für Schulen. Das sind die wichtigsten Neuerungen der Coronamaßnahmen die Bayerns Ministerpräsident Markus Söder, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Kultusminister Michael Piazolo am Montag (10. August) bekannt gaben. TVO-Reporter Bodo Heyn mit einer Zusammenfassung über die außerordentlich, einberufenen Pressekonferenz.

 



Anzeige