40 Jahre: Ein Blick hinter die Kulisse der Studiobühne Bayreuth

So ziemlich allen Kulturschaffenden macht die Coronapandemie derzeit einen Strich durch die Rechnung. In diesen schwierigen Zeiten hat ein Theater in der Wagnerstadt aber ein rundes Jubiläum: Seit vierzig Jahren gibt es schon die „Studiobühne“ auch bekannt als „Schützenhaustheater“. Nach Feiern ist den Künstlern zwar nicht zumute, sie nutzen aber die Zeit, in der sie keine Zuschauer begrüßen können und proben fleißig.



Anzeige