Bayreuth: Einbrecher als Brandstifter überführt

Ein Mann, der bereits seit September 2020 wegen zahlreicher Einbrüche in Untersuchungshaft sitzt, soll auch eine Werkstatt für behinderte Menschen in Bayreuth in Brand gesetzt haben. Dies haben Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft ergeben. Neben 24 Einbruchsdiebstählen wird er sich auch wegen Brandstiftung zu verantworten haben.



Anzeige