Bischberg: Zu Besuch bei einem der ältesten Krippenbauer in Oberfranken

Seit fast 70 Jahren baut Karl-Heinz Exner aus Bischberg im Landkreis Bamberg Krippen. 1949, im Alter von sieben Jahren, fängt seine Leidenschaft für Krippen und deren Bau an. Sein Wissen gibt der 76-jährige auch in Kursen in Belgien weiter. Hier in Oberfranken hat er bereits zahlreiche Ausstellungen durchgeführt. Außerdem betreut er eine Jahreskrippe in der Pfarrkirche in seinem Heimatort Bischberg. TVO-Reporterin Rebecca Salyards hat den Krippenbauer in seiner Werkstatt besucht und mit ihm zusammen eine Krippe gebaut.



Anzeige