Bürgerenergiepreis 2017: Der persönliche Energiecheck an der Realschule Rehau

Vom motorisierten Weg zur Arbeit über die Lampen und Elektrogeräte bis hin zum Kochen. Wir alle verbrauchen tagtäglich eine ganze Menge Energie. Wie viel genau zusammenkommt, und was das auch an Kosten verursacht, hat eine achte Klasse der Realschule Rehau eine Woche lang mal genau unter die Lupe genommen. Viele Schüler waren dann doch überrascht, wie viel da Tag für Tag zusammenkommt und haben sich Gedanken gemacht, an welchen Stellen im Alltag Optimierungen umgesetzt werden können. Ein beispielhaftes Projekt, das deshalb nun mit dem Bürgerenergiepreis ausgezeichnet worden ist.