Coburg: Der 151. Pfingstkongress steht an

Wer an diesem Wochenende nach Coburg fährt, der wird sie nicht übersehen. Männer mit bunten Mützen und farbigen Bändern, die zu Hunderten in der Innenstadt unterwegs sind. Natürlich geht es um den Pfingstkongress des Coburger Convents (CC), der bereits zum 151. mal stattfindet. Der CC ist ein Zusammenschluss von 100 pflichtschlagenden und farbentragenden Landsmannschaften und Turnerschaften. Also von Studentenverbindungen aus Deutschland und Österreich. Und deren Treffen in Coburg ruft jedes Jahr auch Proteste hervor, da macht der Pfingstkongress 2019 keine Ausnahme.



Anzeige