Coburg: Interview mit Norbert Tessmer (Teil 1)

24 Jahre war Norbert Tessmer (SPD) in leitenden Positionen in der Stadt Coburg tätig: als Dritter und Zweiter Bürgermeister und ab 2014 schließlich als Oberbürgermeister. Dieses Amt übergibt Norbert Tessmer am 01. Mai an seinen Nachfolger Dominik Sauerteig (SPD). Im ersten Teil des TVO-Interviews blickt das scheidende Stadtoberhaupt auf die so nicht geplanten Umstände der Übergabe – nämlich mitten in der Coronakrise. Dabei schlägt Norbert Tessmer auch nachdenkliche Töne an.



Anzeige