Spenden dringend benötigt: Hofer Zoo bangt um seine Existenz

Gerade Familien können es kaum noch erwarten – die Wiedereröffnung der Freizeiteinrichtungen wie Kinos, Schwimmbäder oder Freizeitparks. Wenn Sie wieder eröffnen können, denn viele bangen spätestens jetzt im zweiten langen Lockdown um ihre Existenz! Eine dieser Freizeiteinrichtungen ist der einzige Zoo in Oberfranken – der Zoo Hof! Hier fehlen die Einnahmen nun schon fünf Monate lang, alle Rücklagen sind in den Mägen der Tiere gelandet, die natürlich trotzdem weiter versorgt werden müssen. Und zu allem Überfluss tun sich nun auch noch mehrere Großbaustellen auf! Für den Zoo zählt jeder Euro.

Auch Sie können spenden an das Konto der Zoologischen Gesellschaft Hochfranken 1907 e. V.

Sparkasse Hochfranken

IBAN: DE29 7805 0000 0222 7939 37
BIC: BYLADEM1HOF

 



Anzeige