Corona-Krise: Maskenpflicht im Einzelhandel und ÖPNV

Nachdem die Baumärkte seit Montag (ab dem 20. April) geöffnet haben, ziehen seit heute (27. April) die Einzelhandelsgeschäfte mit bis zu 800 m² Verkaufsfläche nach. Das heißt: seit Montag (27. April) dürfen Sie wieder etwas umfangreicher shoppen gehen – aber nur mit Mundschutz! Doch wie viele zieht es denn am ersten Tag gleich wieder in die Geschäfte? Das wollte TVO per Facebook-Umfrage wissen. Hier können Sie noch mit abstimmen. Aktuell (Stand: 17:00 Uhr) gibt es ein deutliches Zwischenergebnis. Lediglich 12 Prozent wollen am ersten Tag mit Mundschutz einkaufen gehen. TVO-Reporter Bodo Heyn fragte unter anderem bei den Stadtwerken, beim Handelsverband und bei der Polizei nach, wie diese mit der aktuellen Corona-Situation umgehen.


Anzeige