Corona-Krise: Was bedeutet die Pandemie für unser Weihnachtsfest 2020?

In diesem Jahr wird Weihnachten wohl anders als sonst. Überschattet von der Pandemie. So sind die aktuellen Regelungen für die kommenden Feiertage, dass pro Haushalt bis zu vier Erwachsene plus Kinder bis zu 14 Jahren einladen darf. Alle Gäste müssen aus dem engsten Familienkreis, aus erster Linie stammen. Was bedeutet nun konkret die Corona-Pandemie für das diesjährige Weihnachtsfest 2020? TVO-Moderatorin, Annelie Faber, sprach darüber im Studio mit der oberfränkischen Regionalbischöfin Dorothea Greiner.



Anzeige