Eishockey / DEL2: Bayreuth Tigers schlagen Ravensburg

Der Einstand in das neue Jahr auf fremdem Eis ging für die Bayreuth Tigers in Freiburg daneben. Daheim lief es aber besser. In einem intensiven Spiel stand es gegen den leicht dominierenden Tabellenfünften aus Ravensburg kurz vor Schluss noch unentschieden. Statt der Overtime stellte aber Tyler Gron die Weichen auf Sieg.



Anzeige