Die Wetteraussichten vom 14. Januar 2020

Der Schnee im neuen Jahr lässt offenbar noch auf sich warten. Zu mild sind noch die Temperaturen im Januar 2020. Mit maximalen neun Grad kommt morgen am Mittwoch ab und an die Sonne zum Vorschein. Ab Samstag kommt es bei vier Grad zu Regenschauern. Die genauen Aussichten im Video.



Anzeige