Ebrach: Sturmtief „Fabienne“ fordert Todesopfer

Gegen 17 Uhr am Nachmittag, hat sich der Himmel über Oberfranken verdunkelt, und schlimmes erahnen lassen. Die heftigen Sturmböen haben eine Vielzahl an Einsätzen von Rettungskräften ausgelöst. Im gesamten Regierungsbezirk sind die Menschen betroffen.  An die 300 Notrufe sind innerhalb kürzester Zeit bei der Einsatzzentrale eingegangen. Auf einem Campingplatz bei Ebrach im Landkreis Bamberg, kam sogar eine Frau ums Leben.