Ein Fall für Dippold: Auf den Spuren von Philip Rosenthal in Selb

Wir alle lieben Oberfranken! Einer, dem der dies im besonderen vorlebt, ist Professor Günther Dippold, seines Zeichens Historiker, Volkskundler und oberfränkischer Bezirksheimatpfleger.

Wir beschreiten zusammen mit ihm für die neue Sendereihe „Ein Fall für Dippold“ innerhalb von Oberfranken Aktuell gemeinsam historische Wege in unserem Bezirk.

Für unseren zweiten Bericht haben wir uns nach Selb im Landkreis Wunsiedel aufgemacht. Hier begeben wir uns auf die Spuren von Designer, Unternehmer und Politiker Philip Rosenthal.



Anzeige