Ein Fall für Dippold: Die älteste Synagoge Deutschlands

Bei „Ein Fall für Dippold“ geht es in einer neuen Ausgabe nach Bayreuth. Es hat nichts mit Wagner, Wilhelmine oder dergleichen zu tun. Wir besuchen Deutschlands älteste noch betriebene Synagoge und den dazugehörigen jüdischen Friedhof.

 



Anzeige