Fußball Ligapokal Regionalliga: Bayreuth überzeugt gegen Eichstätt

780 von möglichen 1.000 kamen nach der Corona-Pause trotz des schlechten Wetters am Wochenende in das Hans-Walter-Wild-Stadion beim Pflichtspiel-Restart der SpVgg Bayreuth. Keiner der Altstadt-Fans musste sein Kommen bereuen. Der Gastgeber zeigte gegen Eichstätt eine tolle Moral, dominierte trotz Unterzahl über weite Strecken die Partie. Nur dass Eichstätt am Ende doch noch zum 2:2-Ausgleich kam, war aus Bayreuther Sicht etwas unglücklich.



Anzeige