Fußball: Trainingsauftakt bei Jahn Forchheim

Die Sommerpause im Amateurfußball ist mit diesem Wochenende auch schon wieder offiziell zu Ende. Für die Sportvereinigung Jahn Forchheim bedeutet die kommende Saison eine besondere Herausforderung, denn die Truppe von Trainer Christian Springer hat ein fast völlig neues Gesicht bekommen. Am Sonntag ist Auftakt – und das ist gleich ein Derby: Der Jahn muss zur ersten Standortbestimmung der neuen Spielzeit zum FSV Erlangen-Bruck – kommt dahin allerdings mit einer kleinen Ladehemmung.