Geisterfahrer-Unfall bei Bamberg: „Wir hätten mit Schwerverletzten rechnen müssen, oder sogar mit Toten!“

Die Polizei wurde am Dienstagabend (01. Dezember) zu einem Unfall auf die Bundesstraße B22 zwischen Strullendorf und Bamberg gerufen. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, handelte es sich um einen Geisterfahrer-Unfall. Dazu ein Statement von Michael Schikora, Polizeiinspektion Bamberg-Stadt.

 



Anzeige