Großbrand in Kulmbach: Schwieriger Einsatz für die Feuerwehr

Mehrere Hundert Einsatzkräfte der Feuerwehr, THW, Rettungsdienst und Polizei sind heute Morgen in Kulmbach im Einsatz gewesen. In einem Freizeitcenter im Industriegebiet ist ein Feuer ausgebrochen. Die dicken Rauchschwaden und die Dachkonstruktion haben die Bekämpfung des Feuers besonders schwierig gemacht. Am Ende hat nur noch schweres und auch eher unübliches Gerät geholfen.