Grüß Gott Oberfranken vom 24. Februar 2021: „Kunst und Kirche“

Um Kunst und Kirche sowie um geistliche Tattoos geht es im aktuellen evangelischen Fernsehmagazin „Grüß Gott Oberfranken“. Wir stellen zwei Künstlerinnen vor, deren Werke mit Kirche und Glaube zu tun haben. Zudem präsentieren wir eine Nachwuchskomponistin an ihrem Lieblingsplatz, dem Klavier. Zu anderen portraitieren wir einen evangelischen Vikar aus Coburg, der stolz auf seine Tätowierungen ist und weiß, warum diese in der Geschichte der Christen schon immer eine Rolle spielten.



Anzeige