Hängebrücke im Höllental: Bürger sollen aktiv an der Gestaltung teilhaben

Es ist ein Thema, an dem keiner im Landkreis Hof zurzeit vorbei kommt: Der Bau der zwei Brücken über das Höllental beziehungsweise Lohbachtal. Insgesamt 150 Kritiker und Befürworter trafen sich am Montagabend (9. Oktober) zur ersten Auftaktveranstaltung in Lichtenberg (Landkreis Hof). Ziel dieser Workshops ist es, aktiv an der Gestaltung der Heimat teilzuhaben. Kreativ sein und die Meinung einbringen – so lautete die Devise!

TVO-Umfrage zu dem geplanten Vorhaben