„Harter Lockdown“: Die Corona-Maßnahmen im Überblick

Er ist da – der harte Lockdown für Bayern. Bis 10. Januar 2021 gilt ab jetzt täglich eine Ausgangssperre in ganz Oberfranken. Diese Maßnahme setzten einige oberfränkische Landkreise und kreisfreie Städte aufgrund von hohen Inzidenzwerten bereits um. So gilt aktuell Stadt und Landkreis Hof als Corona-Hotspot. Diese Hotspots müssen während des harten Lockdowns aber auch weitere Schutzmaßnahmen erlassen, wenn der Inzidenzwert über dem bayerischen Durchschnitt liegt. Was und wo in Oberfranken während des harten Lockdowns gilt, hat TVO-Reporter Bodo Heyn für sie zusammengefasst.



Anzeige