Heiligenstadt (Lkr. Bamberg): Bürgerentscheid um Windpark

Sie sorgt für reichlich Diskussionsstoff, die von Horst Seehofer geforderte Abstandserhöhung zwischen Windrädern und Wohnhäusern, die sog. 10H-Regelung. Einerseits bläst sie den Kommunen heftigen Wind ins Gesicht,  andererseits gibt sie Windradgegnern Rückenwind. Wie etwa der „Bürgerinitiative Hohenpölz“, einem Ortsteil von Heiligenstadt in Oberfranken. Dort soll ein neuer Windpark entstehen, doch das wollen die Hohenpölzer nicht. Ein Bürgerentscheid soll am Sonntag dem Streit um die Windkraft den Wind aus den Segeln nehmen.