Heimathelden: Freiwillige Feuerwehr Küps

Für uns hier bei TVO ist es nahezu Alltag… Fast täglich bekommen wir Pressemitteilungen von schweren Unfällen mit verletzten Personen oder Bränden in Firmen und Wohnhäusern. Aber was wäre wenn es um Leben und Tod geht, der Rettungsdienst oder die Feuerwehr gerufen wird, aber niemand kommt? Glücklicherweise ist das nicht der Fall, denn es gibt sie, die Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, anderen Menschen zu helfen, Leben zu retten und das alles EHRENAMTLICH! In Bayern kümmern sich rund 320.000 ehrenamtliche Feuerwehrleute bei über 7.600 Freiwilligen Feuerwehren in Städten und Gemeinden um den Brandschutz. Eine davon ist die Freiwillige Feuerwehr in Küps. Und wir haben die ehrenamtlichen Lebensretter mal bei einer Übung begleitet.



Anzeige