Hof: 45-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten entdeckt

Im Bereich der Carl-Orff-Straße in Hof wurde am Montagnachmittag (29. Juni) bei Bauarbeiten eine 45 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Wie es hieß, waren die Einsatzkräfte bereits auf einen eventuellen Fund in diesem Bereich vorbereitet. Entsprechend war der Kampfmittelbeseitigungsdienst vor Ort. Das Gebiet wurde weiträumig abgesperrt, rund 20 Einfamilienhäuser zeitweise evakuiert, bis die Bombe erfolgreich entschärft wurde.

 



Anzeige