Hof: Ideenwettbewerb für Zentralkaufgelände

Hofs Oberbürgermeisterin Eva Döhla will einen Ideenwettbewerb veranstalten um das Gelände des ehemaligen Zentralkaufs wieder mehr zu nutzen. Das Riesenrad das derzeit dort gebaut wird soll nur der Anfang sein. Weitere Interims-Vorschläge sollen im Herbst vorgestellt werden. Auf dem Gelände soll eigentlich die „Hof-Galerie“ gebaut werden, ein Einkaufszentrum inklusive Busbahnhof. Auf die Umsetzung des Projekts zu warten, könne aber nicht das Ziel der Stadt sein, so Döhla. Momentan läuft außerdem ein Ideenwettbewerb zum Hoftex-Areal in der Schützenstraße. Dieser wird voraussichtlich im Oktober zum Abschluss kommen.



Anzeige