Corona-Pandemie: Landkreis Hof hat höchsten Inzidenzwert Deutschlands!

Innerhalb eines Tages sind die Corona-Inzidenzwerte in Landkreis und Stadt Hof geradezu in die Höhe geschossen. Mit einem Inzidenz-Wert von 379 führt der Landkreis Hof nun die deutschlandweite Liste des Robert-Koch-Instituts an. Dicht gefolgt auch von der Stadt Hof: Die Inzidenz liegt hier bei 277 – Platz 3 im Deutschland-Ranking. In rund 30 Prozent der Neuinfektionen aus den vergangen zwei Wochen gibt es außerdem Anzeichen einer Coronamutation. Diese Fälle wurden vor allem bei tschechischen Grenzpendlern, in 36 Unternehmen in der Stadt und im Landkreis, festgestellt. Dazu ein Gespräch mit Landrat Oliver Bär!

 

 

In Kulmbach ist zwar der Inzidenzwert unter 100 gesunken, dafür gibt es aber auch hier jetzt zwei bestätigte Fälle der britischen Mutationsvariante B117. Dies teilte das Landratsamt am Donnerstagnachmittag (04. Dezember) mit.



Anzeige