Ihr gutes Recht: Was geschieht mit Resturlaub und Überstunden?

Die Urlaubszeit im Sommer geht so langsam vorüber, aber der ein oder andere hat immer noch ein paar Tage auf dem Urlaubskonto des Jahres 2016 gut. Alles kein Problem, denkt sich der Arbeitnehmer, und nimmt die restlichen Tage und auch gleich noch ein paar Überstunden mit in das neue Jahr.

Alles kein Problem könnte man meinen. So einfach ist die Gesetzeslage aber nicht. Über die Themen Resturlaub und Überstunden sprechen wir in dieser Ausgabe von Ihr gutes Recht. Als Experte im TVO-Studio ist Rechtsanwalt Martin Umlauff von der Kanzlei am Rittersteich in Coburg.



Anzeige