Jobwelt Oberfranken vom 03. September 2020

In einer neuen Ausgabe von „Jobwelt Oberfranken“ dreht sich im September alles rund um den Ausbildungsplatz in Zeiten von Corona. Für viele junge Menschen hatte am 01. September ein neuer Lebensabschnitt angefangen – könnte man jetzt denken. Offenbar nicht. Laut Angaben der IHK für Oberfranken Bayreuth sind dieses Jahr zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt. In Zahlen bedeutet dies rund 3.500 offene Stellen. Den Grund hierfür sieht die IHK für Oberfranken Bayreuth in der Corona-Pandemie. Wir berichteten. TVO-Moderator Björn Karnstädt möchte näher auf dieses Thema eingehen und hatte bei sich im Studio Frank Grökel (Leiter der Ausbildungsberatung und Nachwuchsförderung bei der HWK) und Bernd Rehorz (Leiter des Bereichs Berufliche Bildung bei der IHK für Oberfranken Bayreuth).



Anzeige