Jobwelt Oberfranken vom 04. Februar 2021

In der Februar-Ausgabe von Jobwelt Oberfranken blicken wir auf die aktuelle Konjunkturumfrage der IHK für Oberfranken Bayreuth sowie der IHK zu Coburg. Mit der zweiten Corona-Welle herrscht ein Stimmungstief im Lockdown. Viele Geschäfte und Gastronomen mussten erneut die Türen schließen. Zudem richten wir einen Blick auf das Arbeiten im Hotelzimmer, sozusagen das „Home Office in Coronazeiten“. Die Variante im Hotelzimmer ist eine Möglichkeit für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die von daheim arbeiten müssen, jedoch dort keinen Ruhebereich besitzen.



Anzeige