Jobwelt Oberfranken vom 04. Juni 2020

Seit 18. Mai dürfen die Biergärten unter Auflagen wieder öffnen, seit 25. Mai auch die Ladenlokale. Reine Bars, Kneipen und Clubs müssen allerdings noch komplett geschlossen bleiben. Wir wollen wissen, wie dieser Neustart in Oberfranken gelaufen ist. Wie gut oder schlecht umsetzbar die Hygieneauflagen sind und wie viel Personal schon wieder beschäftigt werden kann. Darüber sprechen wir ausführlich mit der oberfränkischen Bezirksvorsitzenden des Hotel- und Gaststättenverbandes Andrea Luger.



Anzeige