K-Frage der Union: Tauziehen zwischen Laschet und Söder geht weiter

Während die einen keinen Weg zu finden scheinen, aus zwei Parteivorsitzenden einen Kanzlerkandidaten auszuwählen, läuft bei den anderen alles rund und gesittet. Ministerpräsident Markus Söder und CDU-Vorsitzender Armin Laschet stellen CSU und CDU wie auch das ganze Land im Moment auf eine harte Geduldsprobe. Annalena Baerbock hingegen wurde inzwischen in trauter Einigkeit zur Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl im September dieses Jahres bestimmt. Wir berichteten.

Den Bürgerinnen und Bürgern ist der Machtkampf innerhalb der Union kaum noch zu vermitteln. Die Grünen oder gar die SPD könnten deshalb am Ende als Sieger des Ganzen vom Platz gehen.



Anzeige