Kita-Prozess in Coburg: Leiterin nach Berufung freigesprochen

Im April diesen Jahres sorgte der Prozess um eine ehemalige Kita-Erzieherin und ehemalige Kita-Leiterin in Coburg für Aufregung. Das Amtsgericht Coburg verurteilte beide Frauen wegen Körperverletzung und Misshandlung Schutzbefohlener jeweils zu Geldstrafen. Die ehemalige Kita-Leiterin hatte gegen dieses Urteil jedoch erfolgreich Berufung eingelegt. Der Fall wurde nun am Landgericht Coburg erneut verhandelt.