Oberfranken: Küssen, ausdrücklich NICHT verboten!

Die Corona-Krise erlaubt den Begrüßungskuss gerade nur mit den Menschen, mit denen man im selben Haushalt wohnen, aber das heißt noch lange nicht, dass der Kuss nicht trotzdem zelebriert werden kann! Der Kuss zeigt Zuneigung und er schüttet Glückshormone aus. Das hält gesund und sorgt hoffentlich für ein langes Leben. Am heutigen „Tag des Kusses“ heißt somit die Vorgabe: Gleich los und jedem einen Kuss geben, der ihn verdient: Schatzi, Mutter, Vater, Kinder oder die Geschwister…



Anzeige