Kulturplatz: Bayreuther Festspiele 2021 im Zeichen der Corona-Pandemie

In dieser Kulturplatz-Ausgabe blicken wir auf die Bayreuther Festspiele. Das Kultur-Highlight des Jahres wird trotz der Corona-Pandemie in diesem Jahr in der Wagnerstadt stattfinden. Das entschieden die Gesellschafter der Bayreuther Festspiele GmbH in der letzten Woche. Wir berichteten. Konkret sind dies der Bund, der Freistaat Bayern, die Gesellschaft der Freunde von Bayreuth und die Stadt Bayreuth. TVO berichtete bereits im Vorfeld über die Richard Wagner Festspiele und fragte bei den Verantwortlichen jetzt nach, wie das Event auf dem Grünen Hügel beziehungsweise direkt im Festspielhaus denn nun aussehen wird. Antworten lieferten Georg Freiherr von Waldenfels (Freunde von Bayreuth), Oberbürgermeister Thomas Ebersberger und Ulrich Jagels, kaufmännischer Geschäftsführer der Bayreuther Festspiele.



Anzeige