Landtagswahl 2018: Biedefeld & Heike verlassen den Bayerischen Landtag

Die Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober steht kurz bevor. In Oberfranken treten am Sonntag (14. Oktober) 14 Parteien und Wählergruppen an. Insgesamt bewerben sich oberfrankenweit 174 Kandidatinnen und Kandidaten um einen Sitz im Bayerischen Landtag. Einige langjährige Mitglieder treten für eine neue Wahlperiode im Maximilianeum nicht mehr an. Im Stimmkreis 404 (Coburg) zwei Politiker eine Ära von mehr als zwei Jahrzehnte im Landesparlament mit. Die Rede ist von Susann Biedefeld (SPD) und Jürgen W. Heike (CSU), die nun ihren Abschied nehmen.