Lichtenberg: Grünes Licht für Höllentalbrücke

Für Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber ist die „Höllentalbrücke“ schon jetzt die „oberfränkische Golden Gate Bridge“ – so zumindest äußerte er sich beim Vor-Ort-Termin a, Dienstag (11. August) in Lichtenberg (Landkreis Hof).  Ob sie dem auch gerecht wird, werden wir in ein paar Jahren sehen, denn der Bau der Brücke ist nun beschlossene Sache. Die „Höllentalbrücke“ bildet ja gemeinsam mit der ebenfalls geplanten aber offenbar, weniger umstrittenen „Lohbachtalbrücke“ das Gesamtprojekt „Frankenwaldbrücken“. Neben dem Umweltminister war auch Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zu Besuch in Lichtenberg.



Anzeige