Lichtenfels: Atemschutzmasken selbst genäht

Laut dem Robert-Koch-Insituts hilft ein Mund- und Nasenschutz gegen das Coronavirus nicht. Jedoch schützen sie die Person vor einer möglichen Ansteckung im eigenen Umfeld. Derzeit sind Mundschutze schwer zu bekommen. Daher verwandelten sich viele Wohnzimmer in echte Nähstuben. Genäht werden Schutzmasken nach Anleitung – und zwar wiederverwendbare! Sowohl für den eigenen Bedarf, als auch für Hilfsdienste.

 

 



Anzeige