Lockdown 2.0: Reaktionen aus der Wirtschaft

Lockdown 2.0 ab Anfang November. Viele Gastrobetriebe und Freizeiteinrichtungen müssen schließen oder werden in ihrem Geschäft arg eingeschränkt. Friedrich Herdan, Präsident der IHK zu Coburg, und die Hauptgeschäftsführerin der IHK für Oberfranken Bayreuth, Gabriele Hohenner, bewerten im Video die aktuelle Entwicklung.

 



Anzeige