Luisenburg Festspiele: Programm 2018 soll ein Angebot für Jeden sein

Wenn etwas zu Ende geht, dann beginnt im Normalfall auch was Neues. Bei den Luisenburg-Festspielen zum Beispiel ist das jedes Jahr so. Auf der Felsenbühne bei Wunsiedel schwingt jetzt mit Birgit Simmler auch jemand Neues das Zepter. Im Mai nächsten Jahres geht’s wieder los auf der Freilichtbühne. Und um beim Thema zu bleiben: man setzt dann zwar auch wieder auf Altbewährtes – hat aber zur neuen Spielzeit auch ziemlich viel Neues im Gepäck.

Der Karten-Vorverkauf für die Spielzeit 2018 startet am Mittwoch, 22. November um 8 Uhr.