Marktredwitz / Brand: Ein Toter und zwei Verletzte nach Horror-Unfall auf der Kreisstraße

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag (09. Mai) auf der Kreisstraße WUN18, unweit des Marktredwitzer Ortsteils Brand (Landkreis Wunsiedel). Ein Pkw-Fahrer (31) starb nach einem Frontalzusammenstoß mit dem Gegenverkehr noch an der Unfallstelle. Zwei weitere Beteiligte erlitten zum Teil schwere Verletzungen. Dazu ein Statement von Tobias Schmelzer, Einsatzleiter bei der Feuerwehr Brand.

 

 

 

(Bildquelle: News5)



Anzeige