Nach Regen und Tauwetter: Land unter in den Landkreisen Lichtenfels und Kronach

Durch Tauwetter und Regenfälle herrscht derzeit eine angespannte Hochwassersituation in Oberfranken. Ein Beispiel vom Donnerstag (04. Februar) ist Redwitz an der Rodach (Landkreis Lichtenfels). Hier trat die Rodach weiträumig über das Ufer. Entlang des Flusses kam es an verschiedenen Orten zu Überschwemmungen. Überflutet wurden unter anderem Straßen sowie Felder und Wiesen. Auch im Nachbarlandkreis Kronach kam es laut News5 zu Überflutungen. (Unkommentierte Aufnahmen des Tages)

 

 

 

(Bildquelle: News5)



Anzeige