Nach tödlichem Trucker-Crash: Oberfranken diskutiert über die Verkehrssicherheit auf der A9

Seit dem tödlichen LKW-Unfall auf der A9 am Dienstagmittag (12. März) wird in Oberfranken auf allen Kanälen heiß über ein Thema diskutiert. Darüber, wie sicher oder unsicher die Baustelle an der Talbrücke Lanzendorf ist und ob die von Polizei und Autobahndirektion Nordbayern bereits ergriffenen Maßnahmen wirklich etwas nützen. Sind trotz aller Sicherheitsmaßnahmen derartige Unfälle nicht vermeidbar? Wir haben nachgefragt, wie die Verantwortlichen und die Lkw-Fahrer die aktuelle Problematik sehen.

 



Anzeige