Nachgefragt vom 27. November 2020

Bis 2035 wollen Stadt und Landkreis Bamberg klimaneutral sein. Die KEA Bamberg bündelt alle Klimaschutzaktivitäten, um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen und sie hat einen neuen Geschäftsführer. Bambergs zweiter Bürgermeister Jonas Glüsenkamp leitet die Einrichtung voretst bis Ende 2022. TVO-Reporterin Annelie Faber spricht mit ihm über seine Ideen und über den Status Quo in Sachen grüner Bilanz in Stadt und Landkreis Bamberg.



Anzeige